Tanz

Ballett Stufe 1: 4-6 Jahre

 Ziel unser tänzerischen Früherziehung besteht darin den Kindern die Freude an tänzerischer Bewegung zu vermitteln. Rollenspiele und Improvisationen sollen die Kreativität fördern, wobei dem Alter entsprechende Musik eingesetzt wird.
Der Spaß, mit Kindern gleichen Alters zu tanzen und zu spielen, steht hierbei immer im Vordergrund.  

Ansprechpartner: Claudia Peteranderl

 

Ballett Stufe 2: 6-8 Jahre

In diesem Kurs erlernen die Kinder die ersten Basistechniken des klassischen Tanzes.
Diese sind allerdings dem Alter entsprechend sehr einfach und werden durch unsere Übungsleiterin ohne Leistungsdruck vermittelt. Die Arbeit an der Stange ist besonders wichtig um eine korrekte Körperhaltung zu erlernen.
Die Kunst des Tanzes besteht darin Technik und Ausdruckskraft harmonisch miteinander zu verbinden.  

Ansprechpartner: Claudia Peteranderl

 

Kidsjazz / Jazzteenies / Jazzjugend 8 - 10 Jahre

Ein breites Spektrum des künstlerischen Tanzes soll den Jugendlichen die Möglichkeit der Abwechslung bieten. Angesprochen werden sowohl die für den Tanz so wichtigen klassischen Basistechniken, aber gerade dem Alter entsprechend wird der Jazz Tanz , bzw. Hip Hop und Funky eine tragende Rolle spielen. Aktuelle Hits und die Erarbeitung von Choreographien sollen die Begeisterung für den Tanz wecken.  

Ansprechpartner: Claudia Peteranderl

 

Jazz-Teens, vorgeschrittene,  11-16 Jahre

Unsere Jazztanz-Stunden setzen sich aus Elementen des Modern Dance, Jazz-Dance und Hip Hop zusammen und lassen sich wohl am besten als Modern Jazz oder Lyrical Jazz bezeichnen. Nach einem kurzen Warm Up beginnen die Exercises, d.h. es werden Koordination verschiedener Körperteile, Orientierung im Raum, Drehungen des ganzen Körpers, Kräftigung der Muskeln, Schulung des Gleichgewichts, musikalisches bzw. rhythmisches Empfinden, u.v.m. geübt.
Dies sind die Vorbereitungen für Schrittkombinationen, die einstudiert werden und die wiederum in die Tänze einfließen.
Alle paar Wochen wechseln wir das Programm, d.h. besonders dann ist es günstig einzusteigen (Infos erhaltet Ihr bei den jeweiligen Übungsleitern)
Ihr braucht bequeme Kleidung für viel Bewegungsfreiheit (z.B. Jogging- oder Gymnastikhose, T-Shirt o.ä. und Gymnastik- oder Turnschuhe) 

Ansprechpartner: Maria Mühlpointner / Tanja Grabinsky